Medizinische Hilfe für Mutter und Kind in Laos

Mittwoch, 27. Februar 2019, Gasthof Löwen
https://www.swisslaos.ch/

Referenten: Dr. med. Marion Mönkhoff , Kinderärztin und Neonatologin, Vizepräsidentin des Swiss Laos Hospital Project

Das Swiss Laos Hospital Project (SLHP) ist eine medizinische Hilfsorganisation, die sich in Laos engagiert. Sie wird von Schweizer Ärztinnen und Ärzten, Hebammen, Pflegefachpersonen, Laborantinnen und Medizintechnikern getragen.

Ihr Ziel ist es, die Gesundheit von Müttern und ihren Kindern in Laos zu verbessern. Insbesondere soll die Mütter- und Säuglingssterblichkeit verringert werden, welche 37 bzw. 17 Mal höher ist als in der Schweiz (Stand 2015: 58 von 1’000 Kindern unter 5 Jahren, 375 von 100’000 Müttern).

Der Fokus der Arbeit liegt deshalb im Bereich der Gynäkologie, der Geburtshilfe und der Neonatologie. Weitere Schwerpunkte bilden die Allgemeine Innere Medizin sowie diagnostische Methoden wie Ultraschall, Röntgen und Laboranalysen.